Restaurant Bürgli

Leidenschaft fürs Bürgli

Frauenpower im Bürgli – seit 2003 sind Regula Gloor Belide und Catharina Joss für die Leitung und Geschäftsführung des Restaurant Bürgli zuständig. Sie verkörpern, was das Restaurant Bürgli so beliebt macht bei seinen Gästen: Leidenschaft für die Gastronomie, gepaart mit Dynamik, Spontaneität und dem Bestreben, den Gast rundum glücklich zu machen.

Regula Gloor Belide und Catharina Joss

Regula Gloor Belide und Catharina Joss

«So wie sie aus allen Himmelsrichtungen den Weg ins Bürgli finden, so überraschend und verschieden sind unsere Gäste. Mit der saisonalen Küche gelingt es uns, jedem Geschmack etwas Gutes zu bieten: ob Fleisch, Fisch oder vegetarisch, ob mediterrane oder bodenständige Küche – unsere Karte bietet Vielfältigkeit im Mass. Mit dieser Philosophie erfüllen wir auch unser oberstes Gebot: Was im Bürgli auf den Tisch kommt ist frisch.»

Michael Masetta, Chef de Restaurant

Michael Masetta, Chef de Restaurant

«Besonders stolz macht mich, dass viele Gäste nicht nur wegen der guten Küche und der besonderen Aura ins Bürgli kommen – sondern, weil wir auch im Service auf Qualität und Kontinuität setzen. Die meisten meiner Mitarbeiter sind schon seit vielen Jahren bei uns tätig.»

Fabienne Hirsbrunner, Chef de Service

Fabienne Hirsbrunner, Chef de Service

Ich schätze die Arbeit im Bürgli sehr, weil hier der Teamgeist grossartig ist, und dies färbt auf unsere Gäste ab!

Marcel Bourquin, Küchenchef

Marcel Bourquin, Küchenchef

«Wirft ein Gast einen Blick in unsere Küche, ist er nicht selten erstaunt, wie knapp die Platzverhältnisse sind. Doch auch wenn es manchmal hektisch zugeht, wir sind ein eingespieltes Team – alle haben ihre Aufgaben, jeder Handgriff sitzt und die Zubereitung eines guten Menüs ist nicht das Kochen allein. Darum achten wir im Bürgli darauf, dass die Speisen auch lecker angerichtet sind. Das Auge isst bekanntlich mit.» Marcel Bourquin ist Küchenchef und seit 2004 im Bürgli.

Samuel Guggisberg, Sous-Chef

Samuel Guggisberg, Sous-Chef

«Speziell im Bürgli ist sicher, dass wir im Sommer und Herbst bei schönem Wetter draussen kochen. Die Bürgli-Outdoor-Küche ist top ausgerüstet und nur wenige Meter von unseren Gästen entfernt. Diese sind dann sozusagen hautnah dabei, bei der Zubereitung ihrer Bestellung. Für viele das i-Pünktchen auf die traumhafte Lage und fantastische Ambiance unseres Gartens.» Samuel Guggisberg ist Sous-Chef und seit 2009 im Bürgli.

«Nur wer selbst brennt, kann Feuer in anderen entfachen.»

Augustinus